Der Freundes- und Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, das Deutsche Tanzarchiv Köln aktiv zu unterstützen. Mit den Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanzieren die Freunde der Tanzkunst Ankäufe für Bibliothek und Videothek, unterstützen Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen des Archivs. Helfen Sie uns dabei!


Aktuell unterstützen wir die Erschließung, Verzeichnung und konservatorische Erstbetreuung des umfangreichen Schriftguts (68 Archiveinheiten) des Archivs des Kölner Choreographen Jochen Ulrich. Diese Arbeiten sind die Voraussetzung für die spätere Digitalisierung ausgewählter Dokumente und Materialien sowie notwendige konservatorische Maßnahmen zum Erhalt.

Die Kosten dafür belaufen sich auf ca. 5.500 EURO; darin enthalten sind auch die Erstellung eines entsprechenden Findbuchs sowie dessen Online-Stellung im Portal Archive NRW.

Im Zusammenhang mit diesem Projekt soll ein erster Teil der filmischen Dokumentation der Arbeiten Jochen Ulrichs digitalisiert werden. Die Kosten für die Rettung besonders gefährdeter filmischer Aufzeichnungen belaufen sich auf ca. 2.500 EURO.

Einen Teil der anfallenden Projektkosten kann der Freundeskreis auf der Basis der jährlichen Beiträge und Spenden der Mitglieder tragen. Dies genügt jedoch nicht, um dieses ambitionierte Projekt in Gänze zu verwirklichen.

Deshalb sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie mit einer Spende (ab 20 €) mit, dass das Wissen um Leben, Werk und Leistung Jochen Ulrichs nicht vergessen wird und für künftige Generationen bewahrt werden kann.

Spenden werden auf folgendes Konto erbeten:

Freunde der Tanzkunst am Deutschen Tanzarchiv Köln e.V.
IBAN: DE 61 3705 0198 000 6952 956
BIC: COLSDE33XXX
Stichwort: Archiv Jochen Ulrich

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.


Kontakt:

FREUNDE DER TANZKUNST AM DEUTSCHEN TANZARCHIV KÖLN E.V.
c/o Deutsches Tanzarchiv Köln
Im Mediapark 7 · D-50670 Köln
Tel: +49 221-888 95 400
E-Mail: freunde-der-tanzkunst (at) sk-kultur.de