Aktuelle Informationen zu ihrem Besuch im Deutschen Tanzarchiv Köln und der aktuellen Ausstellung

Seit Freitag, 20. August gilt die neue Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen. 

Aktuell im Tanzmuseum: INSZENIERUNG | INSPIRATION – Tanz und Fotografie: Der Besuch der Ausstellung für geimpfte, genesene oder getestete Besucher (3-G Regelung) ist auch spontan und ohne vorherigen Kauf eines Onlinetickets möglich. Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Schutzmaske und die Beachtung der geltenden Hygieneschutz- und Sicherheitsregeln gelten weiterhin. Tickets können vorab über unseren Ticketshop oder an der Ausstellungskasse erworben werden.

Auch Archiv, Bibliothek und Videothek sind für geimpfte, genesene oder getestete Besucher (3-G Regelung) geöffnet. Bitte beachten Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten! Da die Anzahl der Sichtungsplätze reduziert ist, ist ein Besuch nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Neben der Einhaltung der Abstandsregeln und der üblichen Hygienevorgaben ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Maske in Archiv und Bibliothek – auch am Sitzplatz – zwingend vorgeschrieben.

Seite teilen