GASTINSTALLATIONEN

29. April 2022 - 6. Juni 2022

Flying Archive

Seit 2016 sammeln deufert&plischke im Rahmen des Projektes 'Just in Time' weltweit Briefe an den Tanz. Über die Jahre entstand ein wunderbar diverser Bestand von Briefen aus 16 Ländern in vielen unterschiedlichen Sprachen. Zeitgleich wurden für einen Tanzball an jedem Ort Lieblingsbewegungen aufgezeichnet, gesammelt und getanzt.

Wir freuen uns, den gesamten Bestand persönlicher und emotionaler Spuren nun im Form eines  »Fliegende Archiv« mit anderen zu teilen und auf Reisen schicken zu können, und so in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tanzarchiv Köln das Projekt auch als interaktive Installation selbstständig auf die Suche nach neuen Briefen, Stimmen und Bewegungen in die Welt zu schicken.

Das "Fliegende Archiv" lädt seine Besucher:innen und Besucher ein, im Bestand aus Briefen, Filmen, Bewegungen und Stimmen zu stöbern und bietet analog und digital die Möglichkeit, einem Brief eine Stimme zu geben und einzulesen, selbst einen Brief an den Tanz zu verfassen oder eine Lieblingsbewegung zu hinterlassen, auf dass sie eine:n Tänzer:in findet, gleich hier in Köln oder irgendwo anders in der Welt.

'Flying Archive' entstand im Rahmen der Projekte 'Just in Time', 'anarchivTANZ' und 'anarchivtanz.digital'. In Zusammenarbeit mit: Karen Zimmermann, Kirsten Rhönfeld, Hubert Machnik, Emilie Fend, Andreas Hermanski, Claudia Schmitz, Daniel Rodriguez

THEMATISCHE FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG

Sonntag, 15. Mai | Internationaler Museumstag | Eintritt frei
13.00 Uhr und 16:30 Uhr

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr 

Sonntag, 3. Juli, 15 Uhr 

Sonntag, 7. August, 15 Uhr 

Sonntag, 18. September, 15 Uhr 

Sonntag, 23. Oktober, 15 Uhr 

Sonntag, 6. November, 15 Uhr 

Sonntag, 4. Dezember, 15 Uhr 

Sonntag, 15. Januar 2023, 15 Uhr 

Sonntag, 5. Februar 2023, 15 Uhr 

Sonntag, 26. Februar 2023 | Finissage | Eintritt frei
14 und 17 Uhr 

Teilnahmegebühr (inkl. Eintritt): 6,50 € /erm. 4,00 €